• SPEEDUP
  • 30 Tage kostenlose Rücksendung
  • Original Dynafit Markenshop

Was bedeutet für dich leicht? Eine Tafel Schokolade, ein Smartphone oder ein Schlüsselbund? In der Regel wiegen diese Dinge mehr als doppelt so viel wie unsere neue Race-Bindung P49 (49 Gramm!) Dabei ist nicht alleine die Bindung wegweisend, sondern das System mit dem DNA Pintech by Pierre Gignoux Race-Schuh, bei dem erstmals die Pins an der Schuhspitze ihren Platz finden. Das innovative System hat die Jury des ISPO Awards 2018 überzeugt. Sie haben abgestimmt und dem Schuh-Bindungssystem Goldstatus in der Kategorie „Ski Touring Bindings“ verliehen.

Die neue Ära der Pin-Bindung beginnt jetzt

Die Fragestellung unserer Bindungsingenieure war so einfach wie komplex: „Wie lassen sich rahmenlose Pin-Bindungen weiterentwickeln?“ Die DYNAFIT Bindungsingenieure haben über drei Jahren benötigt, diese Frage zu beantworten. Herausgekommen ist ein völlig neuartiges Bindungskonzepts für den Skitouren-Rennsport.

 

Das Ergebnis: Das Zusammenspiel von Pins und Inserts wurde umgedreht und ermöglicht einen noch einfacheren und schnelleren Einstieg in die Bindung. Die P49 Bindung besitzt einen auf´s Wesentliche reduzierten Vorderbacken mit beidseitigen Einstiegsführungskerben. Die Pins, ausgestattet mit einer leichtgängigen, aber dennoch robusten Federung, sitzen nun direkt am DNA Pintech Race-Schuh.

 

Das revolutionäre Schuh-Bindungssystem überzeugt auch die Jury des ISPO Awards 2018. Mit dem Gold Award würdigen sie das PINTECH System (P49 Binding & DNA PINTECH by Pierre Gignoux) in der Kategorie Ski Touring Bindings. Das sagt Jurymitglied Jan Stala aus Schweden: „Mit erstaunlichen 49 Gramm erreicht diese Pin-Bindung ein neues Niveau. Durch die Umkehrung der Technologie des Zehenteils verbessert die P49 Einstieg und Performance.“

Ski auf den Boden, Klick vorne – das Pintech Alleinstellungsmerkmal

Mit minimalistischen 49 Gramm wiegt die P49 weniger als die Hälfte der bisherigen ISMF zertifizierten Low Tech Race-Bindung 2.0 für den Skitouren-Rennsport. Auch das Gewicht des DYNAFIT DNA by Pierre Gignoux Race-Schuhs aus Carbon konnte nochmals reduziert werden und er bleibt mit 570 Gramm (Größe 27) der leichteste Skitouren-Rennschuh der Welt. P49 und DNA by Pierre Gignoux Rennschuh werden gemäß den Bestimmungen der ISMF (International Ski Mountaineering Federation) gefertigt.

Der Wechsel von Abfahrt zu Aufstieg stellt im Skitouren-Rennsport eine zeitkritische Komponente dar. Hier kann das neue Pintech System punkten. Um für das Anlegen der Felle aus der Bindung zu steigen, genügt nun ein einziger Handgriff, der den Vorderbacken zusammendrückt und die Auswerfer umlegt. Besonders praktisch daran ist, dass sich der Ski somit direkt in den Händen des Rennläufers befindet und die Felle im Handumdrehen angelegt sind. Ski auf den Boden, Klick vorne – und schon geht es binnen weniger Sekunden weiter im Race-Modus bergauf.

 

Die P49 zusammen mit dem DYNAFIT DNA by Pierre Gignoux Race-Schuhs sind bereits bei einigen unserer Athleten Begleiter in Training und Wettkampf. Das sind die ersten Stimmen aus unserem Rennlager dazu:

Oriol Cardona Coll
„Das Gewicht der P49 ist phänomenal! Was mich aber am meisten erstaunt ist der leichte und sehr geschmeidige Einstieg in die Bindung.“


Javier Martín de Villa
“Das ist ein Meilenstein der Entwicklungsgeschichte von Pin Bindungen. Das Pintech System wird eine ganze Industrie ändern und viel mehr noch wie Menschen in Zukunft die Berge auf Skiern entdecken werden.“

Die Fragestellung unserer Bindungsingenieure war so einfach wie komplex: „Wie lassen sich rahmenlose Pin-Bindungen weiterentwickeln?“ Pascal Nobile, Pierre Gignoux und die DYNAFIT Bindungsingenieure haben über drei Jahren benötigt, diese Frage zu beantworten. Herausgekommen ist ein völlig neuartiges Bindungskonzepts für den Skitouren-Rennsport. Das Ergebnis: Das Zusammenspiel von Pins und Inserts wurde umgedreht und ermöglicht einen noch einfacheren und schnelleren Einstieg in die Bindung. Die P49 Bindung besitzt einen auf´s Wesentliche reduzierten Vorderbacken mit beidseitigen Einstiegsführungskerben. Die Pins, ausgestattet mit einer leichtgängigen, aber dennoch robusten Federung, sitzen nun direkt am DNA Pintech Race-Schuh.

Das revolutionäre Schuh-Bindungssystem überzeugt auch die Jury des ISPO Awards 2018. Mit dem Gold Award würdigen sie das PINTECH System (P49 Binding & DNA PINTECH by Pierre Gignoux) in der Kategorie Ski Touring Bindings. Das sagt Jurymitglied Jan Stala aus Schweden:

„Mit erstaunlichen 49 Gramm erreicht diese Pin-Bindung ein neues Niveau. Durch die Umkehrung der Technologie des Zehenteils verbessert die P49 Einstieg und Performance.“

Ski auf den Boden, Klick vorne – das Pintech Alleinstellungsmerkmal

Mit minimalistischen 49 Gramm wiegt die P49 weniger als die Hälfte der bisherigen ISMF zertifizierten Low Tech Race-Bindung 2.0 für den Skitouren-Rennsport. Auch das Gewicht des DYNAFIT DNA by Pierre Gignoux Race-Schuhs aus Carbon konnte nochmals reduziert werden und er bleibt mit 570 Gramm (Größe 27) der leichteste Skitouren-Rennschuh der Welt, bei voller ISMF Zertifizierung.

Der Wechsel von Abfahrt zu Aufstieg stellt im Skitouren-Rennsport eine zeitkritische Komponente dar. Hier kann das neue Pintech System punkten. Um für das Anlegen der Felle aus der Bindung zu steigen, genügt nun ein einziger Handgriff, der den Vorderbacken zusammendrückt und die Auswerfer umlegt. Besonders praktisch daran ist, dass sich der Ski somit direkt in den Händen des Rennläufers befindet und die Felle im Handumdrehen angelegt sind. Ski auf den Boden, Klick vorne – und schon geht es binnen weniger Sekunden weiter im Race-Modus bergauf.

Die P49 zusammen mit dem DYNAFIT DNA by Pierre Gignoux Race-Schuhs sind bereits bei einigen unserer Athleten Begleiter in Training und Wettkampf. Das sind die ersten Stimmen aus unserem Rennlager dazu:

Zitat

49 Gramm! Race-Bindung P49 - das Pintech Bindungssystem

RACE | 26.01.2018 | Dennis Forte