copied 3d url is missing successfully copied to clipboard
  • Original DYNAFIT ONLINE-STORE
  • 30 Tage kostenlose Rücksendung
  • 66 % aller Produkte hergestellt in den Alpen

GEAR | 16.02.2018 | Robert Schlemer - Commercial Product Manager Equipment

Die Wintersaison 2017/2018 steht ganz im Zeichen einer neuen DYNAFIT Tourenski-Kollektion. Nicht nur Design und Namensgebung haben sich geändert, sondern auch Shape, verwendete Materialien und technische Eigenschaften. Brandneue Tourenski verlangen auch nach adaptierten Steigfellen – und deshalb haben wir diese an die Längen und Sidecuts der neuen Modelle angepasst.

Bezüglich der Tourenskifelle haben uns zuletzt immer wieder Fragen erreicht:

 

- Sind die neuen Felle mit den Tourenski aus der Kollektion 2016/17 kompatibel?

- Welche Felle passen auf welchen Tourenski aus der vergangenen Kollektion?

 

Das Wichtigste: JA, die Steigfelle der Wintersaison 2017/2018 sind mit den Skitourenski 2016/17 kompatibel!

Tourenski
Speed 76 Ski Speed 76 Ski
490,00€ 700,00€
PDG Ski PDG Ski
455,00€ 650,00€
Speed 90 Ski Speed 90 Ski
560,00€ 800,00€
Speedfit 84 Ski Speedfit 84 Ski
350,00€ 500,00€
Speedfit 84 Ski Damen Speedfit 84 Ski Damen
350,00€ 500,00€
Tour 82 Ski Tour 82 Ski
301,00€ 430,00€
Tour 88 Ski Tour 88 Ski
385,00€ 550,00€
Tour 88 Ski Damen Tour 88 Ski Damen
385,00€ 550,00€
08-0000048463_8674 Tour 96 Ski
441,00€ 630,00€
Beast 98 Ski Beast 98 Ski
455,00€ 650,00€
Beast 98 Ski Damen Beast 98 Ski Damen
455,00€ 650,00€
Beast 108 Ski Beast 108 Ski
490,00€ 700,00€

Folgend findest du eine Übersicht welche Felle zu welchem Tourenski passen:

Bei den Skitourenski Manaslu und Dhaulagiri sind die aktuellen Steigfelle (Speed Fell Tour 88 und Speed Fell Tour 96) geringfügig breiter als die originalen Felle und müssen entsprechend zugeschnitten werden.

Felle befestigen

Gleich geblieben ist das System, wie die Steigfelle auf die Tourenski geschnallt werden – zunächst wird die Metallklammer am Ende des Fells auf das hintere Ende des Tourenskis gesteckt und das Fell der Länge nach auf den Skibelag geklebt. Zum Schluss wird der Gummi-Fellspanner in die Öse an der Skispitze gezogen. Nun bilden Ski und Fell eine Einheit.

Die richtigen Steigfelle für deinen DYNAFIT Skitourenski