Alles Downloaden

DYNAFIT eröffnet zweiten Skitourenlehrpfad

DYNAFIT eröffnet zweiten Skitourenlehrpfad
DYNAFIT ERÖFFNET ZWEITEN SKITOURENLEHRPFAD IN GARMISCH-PARTENKIRCHEN

Am 19. Januar 2012 wird der zweite Skitourenlehrpfad von DYNAFIT eröffnet, der die Einstiegsbarriere mindern und den Umgang mit Gefahren im Skitourensport bewusster macht.
Der Ansatz „unfallfrei durch den Winter – alpine Kompetenz neben und auf der Piste“ ist das zentrale Thema der Skitourenlehrpfade in Garmisch-Partenkirchen und Ruhpolding. Diese Konzept für mehr Sicherheit am Berg und beim Sport hat der Skitourenausrüster gemeinsam mit dem den Kooperationspartnern Sport Conrad aus dem Handel, den Bergführern von Hydroalpin und dem Berggasthof Eckbauer auch in Garmisch-Partenkirchen ins Leben gerufen.

Am Fuße der Eckbauerbahn in Garmisch-Partenkirchen, wo der neue DYNAFIT Skitourenlehrpfad anfängt,  zieht sich die Tour in gemäßigter Steigung über etwa 500 Höhenmeter bis hinauf zum Berggasthof Eckbauer. Auf zehn Stationen erhält man auf den Tafeln Instruktionen, Erläuterungen und Übungen vor Ort.   Der Skitourenlehrpfad kann entweder auf eigene Faust oder im Rahmen eines Schnupper- oder Basiskurses mit den Bergführern von Hydroalpin begangen werden. Eine Skitouren-Testausrüstung (Tourenskischuhe, Tourenski, Tourenbindung und Skifelle) sind beim DYNAFIT Handelspartner Sport Conrad in Garmisch-Partenkirchen erhältlich. Die zusätzlichen Angebote der Kooperationspartner bilden den Rahmen des Skitourenlehrpfades und formieren ein echtes „Skitourenzentrum“ als Besonderheit im Markt Garmisch-Partenkirchen.  Erfahrene, staatlich geprüfte Berg- und Skiführer stellen mögliche Lawinenunfallszenarien sowohl in der Theorie, als auch im Praxisunterricht dar. Sie informieren über Aufstiegstechniken, über die Nutzung der Ausrüstung sowie über Hangneigungsmessungen. Ziel ist es, auch Wissen über korrektes und sicheres Verhalten bei Pistenbegehungen zu vermitteln. Sensoren und Zeiterfassung belegen den Trainingserfolg wodurch der Sinn der Teilnahme an der Veranstaltung sofort mess- und spürbar wird.  Das Skitourengehen ist Sport und Spaß für Jedermann geworden und liegt voll im Trend. Nach Feierabend neben der Piste, Wanderungen in der winterlichen Einsamkeit oder anspruchsvolle Expeditionen.
Bereits beim ersten DYNAFIT Skitourenlehrpfad in Ruhpolding, der auch dieses Jahr wieder regen Andrang erwartet, wurden teilweise unbekannte, unerwartete oder unterschätzte Gefahren, die der Skitourensport durch seine Naturverbundenheit mit sich bringt, aufgezeigt.  Neben der professionellen Skitourenausrüstung stellen auch alpines Gelände und Schneebeschaffenheit eine wichtige Rolle.  So sollte neben einem fundierten technischen Wissen auch der sichere Umgang mit den Gefahren in und durch die Natur gesehen und erlernt werden.  Beim gemütlichen Beisammensein und der Nachbesprechung in der Hütte kann jeder Teilnehmer nicht nur das LVS Trainingszertifikat mitnehmen, sondern auch das beruhigende Gefühl, Berge und Schnee besser einschätzen zu können. DYNAFIT und seine Partner verhelfen durch diese Aktion allen Skitourengehern zu einem Wissen, das den beliebten Sport zugänglicher und dabei sicherer und entspannter.
Wir bitten um die Zusendung eines Belegexemplars an unten angeführte Adresse.

DYNAFIT Deutschland:
Victoria Bisanz
Saturnstraße 63, D-85609 Aschheim
Tel.: +49 89 90993 142
Mobil: +49 172 89 95 822
E-Mail: victoria.bisanz@dynafit.de